Ändern Sie ruhig einmal Ihre Perspektive

Und zu guter letzt ein Beispiel für unsere Sehgewohnheiten.

Manchmal bedarf es nur des Wechsels der Perspektive, und es erschliessen sich erstaunlich neue Ansichten.

Das unten abgebildete Fossil, in Form einer Spirale, erzeugt beim Betrachter eine Bewegung vom äusseren Rand, der nahe dem Betrachter liegt, zum Zentrum,
das weiter entfernt vom Betrachter liegt.

Wenn Sie das gleiche unveränderte Bild auf den Kopf stellen würden, also um 180° drehen, geschieht etwas Verblüffendes.

Sie ändern dabei nur die Sichtweise und etwas Aussergewöhnliches wird geschehen.

Damit Sie sich nicht verrenken, oder den Monitor auf den Kopf stellen
müssen, brauchen Sie um das Bild zu drehen nur auf die Spirale klicken.

Schauen Sie selbst was geschieht.

 

HYPNOSEPRAXIS
Frank Breburda

klicken Sie auf das Bild