Wieder fliessend sprechen und sorgenfrei kommunizieren.

Hypnose ist eine effiziente Methode dieses Ziel
erreichen können.

Stottern

Was Sie wissen sollten

Ursachen für das Stottern können im Leben weit zurückliegen.
Man kann sich meist nicht daran erinnern wann das Stottern begann und welche Erlebnisse dazu geführt haben. Wenn das Stottern
keinen organischen Grund hat, was durch fachärztliche Untersuchung zu klären ist, kann durch Hypnose das fliessende Sprechen
wieder erlernt werden.

Sprache ist für unser gesellschaftliches Leben von grosser Bedeutung und gehört mit zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln.
Sprache verschafft Begegnung, man kann sich angeregt über Ideen und Interessen austauschen und lässt den Menschen am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

Wenn allerdings eine Sprachschwäche, wie das Stottern vorliegt
kann es dazu kommen, dass man sich durch die damit verbundene Unsicherheit und Scham immer mehr aus dem gesellschaftlichen Leben zurückzieht. Die Angst zu stottern hemmt beim Einkaufen,
an der Tankstelle, bei privaten Vergnügungen. Es wird immer schwieriger Freundschaften zu pflegen und neue Freunde zu finden
die grösstes Verständnis und Geduld aufbringen müssen
Und letztlich gibt man die Vorstellung auf, jemals einen Partner
oder eine Partnerin finden zu können.

Der Weg

In Hypnose wird erlebt, wie es ist, wieder fliessend zu sprechen.
Diese Erkenntnis zeigt auf, dass alle Ressourcen für ein einwandfreies Sprechen vorhanden sind.

Durch die Kombination von Hypnose- und zusätzlichen Techniken wie die neuro-linguistische-Programmierung kann das Bewusstsein über das Unterbewusste neu erlernen wieder fliessender bis einwandfrei zu sprechen.

Eine Rückführung kann hilfreich sein Gründe zu finden, die zur Sprachschwäche beigetragen haben könnten. Ereignisse die zum Stottern führten und deren negative belastende Gefühle haben sich
im Unterbewusstsein als Muster festgesetzt. Es gilt die negativen Gefühle von den Ereignissen zu trennen und neue positive Gefühle für diese aufzubauen.

Blockaden können so zur Auflösung gebracht werden und ein befreiteres, fliessenderes Sprechen kann wieder zur Normalität werden.

Das Ziel

Sie können freudig auf Menschen zugehen und sich in jeder Alltagssituation frei mitteilen. Sie werden das Leben mehr geniessen und neue Freunde kennen lernen können.

© 2005-2017
HYPNOSEPRAXIS
Frank Breburda

Hallo Herr Breburda,
 
Ich habe mir am Dienstag in der Bäckerei, bei dem Bäcker ein Brot gekauft, von dem ich Ihnen erzählt habe, und es ist sehr gut gelaufen mit dem Sprechen
 
Ich war ganz locker bei dem Gespräch und ich muß sagen, es hat mir sogar Spaß gemacht.
 
Ich habe seid letzter Woche einen neuen Arbeits
vertrag unterschrieben, und ich muß sagen, dass ich sehr stolz darauf bin, dass ich diese Stelle nach so vielen Gesprächen mit den Vorgesetzten bekommen habe.
 
Ich möchte mich noch einmal herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie mir geholfen haben, dass ich mich so zum Vorteil verändert habe und dass ich zufriedener mit mir bin.
 
Ich melde mich, wenn ich noch einen Termin bei Ihnen machen möchte. Bis jetzt danke ich Ihnen für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüßen




Es wird jeden Tag immer besser und besser.
 
Deine Sätze sitzen noch ganz tief und ich erinnere mich immer wieder daran.
 
Wir hatten am Samstag Strassenfest und es war richtig toll, ich habe mich unterhalten ohne jegliche Scheu und ohne diese Angst.
 
Habe deine CD gehört, war sehr angenehm und hat richtig gut getan.



 
        Weitere Stimmen
 

 

K l i e n t e n -
s t i m m e n

Alle Anwendungen, klicken Sie hier
Klientenstimmen, klicken Sie hier

HYPNOSEPRAXIS
Frank Breburda

Frank Breburda
 

Geprüfter Hypnotiseur (FGH)
Zertifizierter Hypnosecoach (HA)
Rückführungsexperte (Büchner)
Referent und Vortragsredner
Seminarleiter